physio-demar.de verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Falls Sie den Datenschutzbestimmungen nicht zustimmen, klicken Sie hier.

Taping

Beim Taping werden spezielle Bänder zur Behandlung verschiedener Erkrankung auf der Haut angebracht.

Diese Bänder bestehen aus Baumwolle, sind elastisch und passen sich jeder Bewegung optimal an, sodass der Patient nicht eingeschränkt wird.
Eingesetzt werden diese Tapes bei Kopf-, Gelenk- oder, Rückenschmerzen, Muskelzerrungen oder unterstützend zu einer Lymphdrainagebehandlung.
Vor allem Sportler vertrauen auf die schmerzlindernde und entlastende Wirkung der Bänder, welche sie in kleinster Weise einschränken.